Ich melde mich mal wieder

Hiho,
also nach einer langen weile, in der auch einiges passiert ist, melde ich mich mal wieder.
Ich habe nun auch endlich ein konstantes Internet (Broadband) sodass ich hier auch öfters mal was posten kann.

Gut fangen wir mal an. Falls ichs nocht nicht erwähnt habe, ich habe mittlerweile meine familie gewechselt. Meine erste Hostfamilie hatte innerfamiliäre Probleme und wollte mich da nicht mit reinziehen, sodass sie meine schule gebeten haben, eine neue Familie für mich zu suchen.
Nun waren aber erst mal 2 wochen ferien (auch schon wieder lange her), sodass sie so schnell keine neue Familie finden konnten. Gut deshalb bin ich dann bei der familie meiner lateinlehrerin die ferien über gewesen. Dort haben wir einiges unternommen, da die 2 söhne rugby und hockey spielen. Ich habe auch einiges vom land kennen gelernt, ich war in Christchurch, Dunedin, Darfield und vielen anderen orten . Später dann bin ich in der 2ten woche der Ferien bei meiner Lateinlehrerin's mutter gewesen. Jedoch war dies alles nicht wirklich das wahre, da ich meinen koffer immer halb geöffnet mit mir rumschleppen musste. Ich konnte einfach keine ruhe finden. Juhuu die schule begann wieder einmal und ich habe gleich am ersten schultag des 4ten term meine neue Host-Family kennen gelernt.
In einer Nach-und-Nebelaktion bin ich dann in deren Haus umgezogen. Ich habe ein eigenes Zimmer bekommen in dem es warm war und in dem ich auch internet hatte. Jedoch war auch noch ein 2ter Austauschschüler im Haus, der jedoch wegen seinen zukunftsplänen in korea war um sich dort für unisversitäten zu bewerben. Ich war in dieser Zeit in seinem Zimmer.
Als er jedoch wieder zurück kam (ende september) habe ich wieder umziehen dürfen, da ich das zimmer meines kleinen host bruders bekommen habe, der in der zwischen zeit in dem zimmer seiner eltern schlief. Somit durfte ich nun zum ersten mal meinen koffer ausräumen und konnte ein wenig frieden geniesen.
Hehe aber nicht zu lange, da die schule auch einiges von sich abverlangt hat. Wir habe mittlerweilie Ferien und müssen nur noch zu unseren examen kommen, diese für 3 stunden schreiben und dann dürfen wir wieder heimgehen.
Wie schon bereits erwähnt, hat uns die schule arg in anspruch genommen...das ganze lernen, da in den examen der stoff vom ganzen jahr abgefragt wird, also dennoch einiges
Dazu kam dann noch, dass am 25 November meine Hostsister ihren 21ten hatte und von dem teachers-college kam, sodass es eine groe feierlichkeit war. Da meine Hostfamilie nicht genügend Betten hatte, bin ich dann für eine woche wieder zu meiner Lateinlehrerin gegangen und habe von dort aus 2 meiner examen geschrieben. So nun sind wir gleich wieder auf dem laufenden. Ich bin nun wieder bei meiner Hostfamilie, und da gestern der koreaner nach 4 jahre aufenthalt in Neuseeland nun wieder nach Hause ging, habe ich sein zimmer bekommen und bringe nun langsam all mein zeug von dem zimmer meines hostbruders wieder runter (2 story haus) und werde mich langsam doch hoffentlich nieder siedlen .
Ums kurz zu machen, ich habe nun hier Broadband highspeed internet, sodass die blogs nun regelmäßiger kommen werden und dazu habe ich eine eigene telefon leitung. Noch ein examen (Latein ) steht aus und dannach werde ich dann meine ferien und später am 17ten den urlaub mit meinen eltern die mich besuchen kommen geniesen. Meinen 17ten Geburtstag habe ich auch schon wieder hinter mir. Ich habe nicht wirklich gefeiert, da ich an diesem tag mein Mathe examen hatte, dennoch möchte ich mich hier nochmals bei allen ganz doll bedanken die angerufen haben und sich an mich noch erinnern. Auch die netten Geburtstags E-Mails fand ich super. Leider funktioniert mein outlook gerade nicht wirklcih richtig, sodass ich auf keine mail antworten kann, jedoch bin ich fast täglich im chat zu erreichen.....
so nach diesem ewig langem blog, werde ich wieder schluss machen, aber wenigstens habt ihr nun mitbekommen, was ich so in letzter zeit erlebt habe.
Ganz ganz liebe dolle Grüße von dem anderen Ende der Welt
lg Manuel
2.12.06 02:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de